Besuch der R6 bei der Freiwilligen Feuerwehr